BMW E90 Himmel tauschen

Das Video Tutorial zeigt, wie der Youtuber „Fischers Garage“, den Himmel bei seinem BMW E90 selber wechselt.

Benötigte Zeit: ca. 20 Minuten

Materialien: Torx-Schraubendreher 20,25 und 45, Standard-Schraubendreher

Vorbereitungen

Arbeitschritt 1: Von der B-Säule wird die Abdeckung entfernt. Beide Abdeckungen sind nur geklippst und können mühelos abgezogen werden.

Weiterhin werden die Sonnenblenden mit dem Torx-Schraubendreher gelöst sowie die Abdeckungen vom Seiten-Airbag in der A-Säule. Folgend werden die Angstgriffe abgeschraubt. Der Sicherheitsgurt wird unten an den Sitzen abgemacht.

Nun wird im Himmel die Schublade entfernt. Auch diese ist nur geklippst. Im letzten Schritt werden die Abdeckungen von der C-Säule entfernt. Auch die Abdeckung der dritten Bremsleuchte ist nur angeklippt. Am Schluss wird der Himmel vom Gummi gelöst.

Herausnehmen des Himmels

Wie im Video Tutorial erwähnt wird, geht dies hinten über die Beifahrerseite. Dafür wird der Sitz ganz nach hinten geschoben. Die Rückenlehne bringt man auch in die unterste Position.

Sollten jetzt noch Kabel am Himmel des E90 hängen (Innenraumlicht), kann dies abgezogen werden. Vorsichtig wird der Himmel durch die hintere Tür herausgezogen.

Den neuen Himmel einbauen

Genau in umgekehrter Weise werden nun alle Arbeitsschritte Rückwärts wiederholt. Durch die hintere Tür wieder einfädeln. Den Himmel unter den Gummi klemmen. Drittes Rücklicht anklemmen. Die C-Säulen Abdeckungen wieder anstecken. usw.

Fazit: Der neue Himmel ist sicherlich keine schwere Arbeit. Man benötigt aber viel Geduld. Viele Teile sind leicht zerstörbar, wenn man eine hecktische Arbeitsweise an den Tag legt. Das Ergebnis kann sich in dem Beispielvideo auf jeden Fall sehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.