Lenkrad in einem Golf V / Skoda Octavia selber wechseln

In diesem Video-Tutorial wird dir erklärt, wie du das Lenkrad in einem Golf V / Skoda Octavia selber wechseln kannst. Dadurch kannst du die den Gang zur Werkstatt und damit viel Geld sparen. Alles, was du dafür brauchst und wie das genau funktioniert, liest du in den folgenden Abschnitten.

Benötigte Werkzeuge für das Wechseln des Lenkrads beim Golf V / Skoda Octavia:

  • einen flachen Schraubendreher
  • eine Ratsche und eine Verlängerungsratsche m12 Vielzahn-Nuss

Benötigte Zeit: ca. 20 Minuten

Ausbau bzw. Wechsel des Lenkrads

1)Schritt Lenkrad justieren

Als erstes das Lenkrad so weit wie möglich nach unten und zum Fahrersitz stellen. Dann 90 Grad drehen.

2) Schritt Metallklammer hinten am Lenkrad runterdrücken

Hinten am Lenkrad siehst du eine kleine Lücke. In der Lücke ist eine kleine Metallklammer, die mit einem flachen Schraubendreher leicht runtergedrückt werden muss. Hiernach kommt dir der Airbag vorne schon leicht entgegengesprungen.

3) Schritt Lenkrad 180 Grad drehen

Danach das Lenkrad um 180 Grad in die andere Richtung drehen. Und das gleiche auf der anderen Seite nochmal machen.

4) Schritt Metallklammer hinten am Lenkrad runterdrücken

Also wieder mit einem flachen Schraubendreher in die Lücke hinten am Lenkrad die kleine Metallklammer leicht nach unten drücken. Jetzt kommt der Airbag rausgesprungen und kann abgenommen werden.

5) Schritt Airbag rausnehmen

Bevor der Airbag aber herausgenommen wird, solltest du die Batterie abklemmen und dich am Türrahmen sicherheitshalber statisch entladen. Dann kann der gelbe Stecker gelöst werden und der Airbag herausgenommen werden.

6) Schritt Schraube lösen

Zum Lösen der Schraube benötigst du jetzt den M12 Vielzahnnuss. Mit dem kannst du die Schraube, die unter dem Airbag in der Mitte des Lenkrades jetzt sichtbar geworden ist, einfach lösen. Nachdem du die Schraube herausgedreht hast, siehst du zwei Striche, die im Idealfall direkt übereinanderstehen. Beim Einbau des neuen oder des alten Lenkrades musst du darauf achten, dass diese beiden Striche wieder exakt übereinanderstehen.

7) Schritt Lenkrad abnehmen

Das Lenkrad kann jetzt abgezogen werden und entweder ausgetauscht oder entsprechend verändert wieder eingebaut werden.

8) Schritt neues Lenkrad einbauen

Um das neue Lenkrad wieder einzubauen, wird es wieder aufgesteckt. Jetzt darauf achten, dass die beiden Striche direkt übereinanderstehen. Dann die Schraube wieder eindrehen. Vorher entweder die Schraube mit Schraubensicherungs-Öl einschmieren oder die Schraube hatte vorher noch genug Schraubensicherungs-Öl drauf und kann gleich wieder eingedreht werden. Die Schraube sollte mit ungefähr 50 Newtonmeter wieder eingedreht werden.

9) Schritt Airbag wiedereinsetzen

Wenn du die Schraube angezogen hast, kannst du den Airbag wiedereinsetzen. Hier musst du achtgeben, dass du die Kabel des Airbags nirgendwo versehentlich einklemmst. Den gelben Stecker des Airbags einsetzen und den Airbag einfach wieder reindrücken.

10) Schritt Batterie wieder anklemmen

Jetzt kannst du auch die Batterie wieder einklemmen. Damit ist der Lenkradwechsel beim Golf V / Skoda Octavia fertig.

Lenkrad bei VW Golf V ausbauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.